Feuerwehrpläne nach DIN 14095

Der Feuerwehrplan dient den Einsatzkräften der Feuerwehr der schnellen Orientierung im Gebäude. Er gibt Aufschluss über Angriffswege, Löscheinrichtungen und Gefahrenschwerpunkte sowie Ansammlungen von brennbaren Materialien.

 

Die Erstellung und Aktualisierung eines Feuerwehrplans muss nach der Vorschrift der DIN 14095 erfolgen. Spätestens alle 2 Jahre muss der Feuerwehrplan von einer sachkundigen Person geprüft werden.

 

 

Der gesamte Feuerwehrplansatz besteht auf folgenden Unterlagen / Plänen:

- Schriftteil

- Übersichtsplan

- Geschosspläne

- Sonderpläne bei Bedarf (Beispiel: Rauch/- und Wärmeabzugsanlagen)

 

Schriftteil:

Übersichtsplan:

Geschossplan:

© Copyright. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.